Weniger Energieverlust durch wasserabweisende Beschichtung.
iTEX Waterstop schützt thermische und akustische Isolierungen effektiv vor Spritz- und Kondenswasser. Der „Lotuseffekt“ (Hydrophobie) dieser Technologie sorgt für trockene Dämmkörper und verhindert das Eindringen von Salz, Schmutz- und Staubpartikeln. Neben dem verbesserten „Light Off“ -Verhalten wird die Haltbarkeit erhöht und der Kraftstoffverbrauch reduziert. Somit ermöglicht iTEX Waterstop auch bei herausfordernden Umweltbedingungen eine effiziente Hochtemperaturisolierung.

iTEX Waterstop ist mit beliebigen ISOLITE-Produkten kombinierbar und wird im Automobilbereich, im Luftfahrtsektor sowie weiteren Industriezweigen eingesetzt. Besonders bei thermoakustischen Dämmsystemen und der damit einhergehenden Perforation des Außenliners (AKUSTOP-Technologie) stellt iTEX Waterstop eine effizienzsteigernde und somit sinnvolle Ergänzung dar.

maximale-energie-modal
Gewöhnliches Dämmsystem iTEX WATERSTOP

Mehr Informationen: waterstop.isolite.de

Technische Eigenschaften
  • abweisende Beschichtung gegen Wasser, Kühlflüssigkeit, Harnstofflösungen etc.
  • maximale Fluidaufnahme 5% vom Eigengewicht
  • akustisch wirksam trotz Hydrophobierung
  • organischer Anteil < 1%
  • nicht brennbar

Branchenanwendung

Vorteile

  • Reduziert Emissionen
  • Minimiert den Verbrauch
  • Erhöht die Haltbarkeit des Dämmkörpers
  • Verbessert das „Light-Off“-Verhalten
  • Mit beliebigen ISOLITE Dämmsystemen kombinierbar